Aktuelle Angebote

Unser
aktuelles
Angebot

Nur bis 31.12.2020:

Eine 10-er-Karte für das Gerätetraining kaufen und 12 mal trainieren!

Krankengymnastik am Gerät (KGG/­ MTT) als Rehabilitationstraining

Krankengymnastik am Gerät (KGG/­ MTT) als Rehabilitationstraining

Was versteht man unter Krankengymnastik am Gerät als Rehabili­tationstraining?

Rehabilitative Gymnastik an Geräten bezieht sich auf Patienten die gerade operiert wurden. Dabei geht es um die Wiederherstellung der jeweiligen Gelenkfunktion.

Für wen ist die Krankengymnastik am Gerät als Rehabilitationstraining geeignet?

Nach Unfällen mit Frakturen werden oft Platten und Schrauben zur Fixation des Knochenbruchs eingesetzt. Das Training ist für jeden Patienten nach solchen oder ähnlichen Operationen geeignet. Natürlich gilt das auch für jede Sportverletztung ohne operative Versorgung.

Rehabili­tationstraining bei uns

Wir von »Hand in Hand« haben mit derartigen Verletzungen bzw. deren Therapie langjährige Erfahrung. So können wir Ihnen zur schnellen Genesung mittels schmerz- und belastungsangepasstem Training helfen.